Blog

Turn Fest 2021: Bewertungskriterien in der GymnastikBewertung in der Gymnastik

Turn Fest 2021: Bewertungskriterien beim Turnen

Gymnastik ist eine Sportart, bei der ein Gewinner von einer Gruppe von Richtern ermittelt wird. Abgesehen von individuellen Fähigkeiten müssen Sie auch bestimmte Standards erfüllen, um den Sieg zu erringen. Hier einige Beispiele für die unterschiedlichen Kriterien für die Beurteilung in der Gymnastik in Abhängigkeit von der jeweiligen Disziplin:

KunstturnenKunstturnen

In dergibt es acht Richter, die in zwei Gremien aufgeteilt sind. Von jeder Jury wird erwartet, dass sie die Routine des Teilnehmers anhand dieser Qualifikationen kritisiert:

  • Schwierigkeitsgrad

Die erste Jury konzentriert sich auf die Schwierigkeit und die Zusammenhänge der vom Turner ausgeführten Bewegungen. Normalerweise besteht dies aus zwei Richtern. Sie beurteilen das Können eines Athleten und addieren Punkte zu seiner Punktzahl, wenn sie sehen, wie herausfordernd ihre Bewegungen waren.

  • Ausführungsergebnis In der

Zwischenzeit konzentrieren sich die anderen sechs Richter auf das Ausführungsergebnis. Es konzentriert sich mehr auf die Fehler, die Kunst und die Stürze des Turners. Im Vergleich zum Schwierigkeitsgrad beginnt dieser bei 10 und wird für jeden Fehler abgezogen. Das Endergebnis eines Kunstturnenwettbewerbs wird ermittelt, indem sowohl der Schwierigkeitsgrad als auch der Ausführungswert addiert werden.

Rhythmische Gymnastik

Im Gegensatz zur Kunstturnen werden bei der rhythmischen Gymnastik während der Veranstaltung sechs verschiedene Geräte verwendet. Die Gesamtpunktzahl wird voraussichtlich bis zu 20 betragen. Dazu gehören:

  • Ausführungspunktzahl Die

Ausführungspunktzahl beginnt mit 10 und wird für jeden technischen Fehler abgezogen. Es könnte der falsche Weg sein, den Apparat zu fangen oder ihn während der Routine zu verlieren.

  • Endgültige Kompositionsbewertung

Die endgültige Kompositionsbewertung ist die Summe aus künstlerischer Bewertung und Schwierigkeitsgrad und wird dann durch zwei geteilt. Die künstlerische Partitur befasst sich mit Musik und Choreografie mit einer Punktzahl von bis zu 10 Punkten. In der Zwischenzeit konzentriert sich der Schwierigkeitsgrad mit maximal 10 Punkten auf das Können des Athleten.

Aerobic-Gymnastik

Aerobic-Gymnastik kombiniert sowohl Tanz als auch verschiedene Gymnastikfähigkeiten. Die Bewertung für diese Art von Routine ist in drei verschiedene Kategorien unterteilt, z. B.:

  • Künstlerische

Bewertung Vier verschiedene Juroren bewerten die künstlerische Bewertung. Sowohl die höchsten als auch die niedrigsten Punktzahlen werden gelöscht, während die verbleibenden Punktzahlen gemittelt werden, um das Endergebnis zu erreichen.

  • Ausführungsbewertung Die

Ausführungsbewertung hat die gleichen Tabellierungsregeln wie die künstlerische Bewertung, bei der die höchste und die niedrigste Bewertung gelöscht werden und nur die verbleibenden gemittelt werden.

  • Schwierigkeitsgrad

Für den Schwierigkeitsgrad jedes Teilnehmers werden zwei Richter vergeben. Sie werden eine Einigung über das Endergebnis erzielen. Die Gesamtpunktzahl für einen Aerobic-Turnwettbewerb ist eine Summe der künstlerischen, Ausführungs- und Schwierigkeitsgrade.

Turn Fest 2021: Mehr über Gymnastik

Wenn Sie mehr über Gymnastik und unser bevorstehendes Turn Fest 2021 erfahren möchten, besuchen Sie unsere Website für alle Details. Wir haben verschiedene Informationen wie Top-Turner, verschiedene Arten von Gymnastik und wie man sich für unser Gymnastikfest anmeldet. Sehen Sie es sich jetzt an und entdecken Sie noch heute die Welt des Turnens!